Cisco Catalyst 3650 Serie
Image by Chris Ciapala from Pixabay

Cisco Catalyst 3650 Serie – Überlegene Ausfallsicherheit

Die Cisco Catalyst 3650 Serie: Konvergenz von Kabel und Drahtlosigkeit

Die digitale Transformation hat Unternehmen dazu gedrängt, ihre Netzwerkinfrastruktur zu modernisieren und auf die steigenden Anforderungen an Konnektivität und Leistungsfähigkeit zu reagieren. In dieser Hinsicht spielt die Cisco® Catalyst® 3650 Serie eine entscheidende Rolle. Diese Serie von Netzwerk-Switches repräsentiert die nächste Generation von eigenständigen und stapelbaren Zugangsschicht-Switches, die die Grundlage für eine nahtlose Konvergenz zwischen kabelgebundenen und drahtlosen Netzwerken auf einer einzigen Plattform bieten. In diesem Artikel werden wir die herausragenden Merkmale und Vorteile der Cisco Catalyst 3650 Serie im Detail untersuchen.

Die Grundlagen der Cisco Catalyst 3650 Serie

Die Cisco Catalyst 3650 Serie basiert auf dem hoch entwickelten Cisco StackWise®-160 und nutzt den brandneuen Cisco Unified Access™ Data Plane (UADP) anwendungsspezifischen integrierten Schaltkreis (ASIC). Dieser Schritt in der Technologieentwicklung ermöglicht es Unternehmen, ihre Netzwerke auf eine ganz neue Art und Weise zu optimieren und zu steuern.

Einheitliche Richtliniendurchsetzung

Eine der Schlüsselfunktionen des Cisco Catalyst 3650 Switches ist die Fähigkeit zur einheitlichen Durchsetzung von Richtlinien für kabelgebundene und drahtlose Netzwerke. Dies bedeutet, dass Unternehmen konsistente Sicherheitsrichtlinien, Zugangskontrollen und Qualitätsdienste für alle Geräte in ihrem Netzwerk implementieren können, unabhängig davon, ob sie drahtlos oder kabelgebunden verbunden sind. Diese einheitliche Richtliniendurchsetzung verbessert die Sicherheit und Vereinfachung der Netzwerkverwaltung erheblich.

Anwendungsüberwachung und -optimierung

Mit dem Cisco Catalyst 3650 können Unternehmen den Datenverkehr in ihrem Netzwerk in Echtzeit überwachen und optimieren. Dies ermöglicht eine bessere Leistung für geschäftskritische Anwendungen und Dienste. Die Anwendungsüberwachung bietet Einblicke in die Netzwerknutzung und hilft bei der Identifizierung von Engpässen oder potenziellen Problemen.

Power over Ethernet (PoE+) und Universal Power over Ethernet (UPOE®)

Die Cisco Catalyst 3650 Serie unterstützt den vollen IEEE 802.3at Power over Ethernet Plus (PoE+), was bedeutet, dass sie Strom über Ethernet-Kabel an angeschlossene Geräte liefern kann. Dies ist besonders nützlich für IP-Telefone, Überwachungskameras und andere PoE-fähige Geräte, da sie keine separate Stromversorgung benötigen. Darüber hinaus bieten einige Modelle der Serie Cisco Universal Power over Ethernet (UPOE®), was eine noch höhere Leistungsfähigkeit bei der Stromversorgung von Geräten ermöglicht.

Überlegene Ausfallsicherheit

Die Ausfallsicherheit ist von entscheidender Bedeutung für geschäftskritische Netzwerke. Die Cisco Catalyst 3650 Serie bietet modulare und austauschbare redundante Lüfter und Netzteile, um sicherzustellen, dass Ihr Netzwerk selbst bei Ausfällen von Hardwarekomponenten weiterhin zuverlässig funktioniert. Dies minimiert Ausfallzeiten und stellt sicher, dass Ihr Unternehmen stets online bleibt.

 

Flexibilität und Anpassungsfähigkeit

Die Cisco Catalyst 3650 Serie ist äußerst flexibel und anpassungsfähig, was sie ideal für verschiedene Einsatzszenarien macht. Die Switches sind in einem Gehäuse mit einer Tiefe von 12 Zoll erhältlich, was bedeutet, dass sie problemlos in enge Verkabelungsschränke in entfernten Zweigstellen und Büros passen. Dies ist besonders wichtig in Umgebungen, in denen der verfügbare Platz begrenzt ist.

Unterstützung aktueller und zukünftiger Drahtlosstandards

Die Multigigabit-Switches der Cisco Catalyst 3650 Serie sind in der Lage, sowohl aktuelle als auch zukünftige drahtlose Geschwindigkeiten und Standards zu unterstützen. Dies schließt den neuesten Standard 802.11ac Wave 2 mit ein. Das bedeutet, dass Unternehmen von den Vorteilen schnellerer drahtloser Verbindungen profitieren können, ohne ihre bestehende Verkabelungsinfrastruktur aufrüsten zu müssen.

 

Steigerung der drahtlosen Produktivität und Senkung der Gesamtbetriebskosten

Die Cisco Catalyst 3650 Serie trägt erheblich zur Steigerung der Produktivität in drahtlosen Netzwerken bei. Durch die einheitliche Richtliniendurchsetzung, die Anwendungsüberwachung und -optimierung sowie die Unterstützung von Power over Ethernet und drahtlosen Standards wird die drahtlose Konnektivität zu einem echten Motor für die Produktivität in Unternehmen.

Gleichzeitig hilft die Serie, die Gesamtbetriebskosten zu senken. Durch die Reduzierung von Ausfallzeiten, die effizientere Verwaltung des Netzwerks und die Möglichkeit, vorhandene Verkabelung zu nutzen, werden die Investitionen in die Netzwerkinfrastruktur optimiert.

Fazit

Die Cisco Catalyst 3650 Serie stellt eine beeindruckende Weiterentwicklung in der Welt der Netzwerkinfrastruktur dar. Mit ihren fortschrittlichen Funktionen zur einheitlichen Richtliniendurchsetzung, Anwendungsüberwachung, Flexibilität und Unterstützung für drahtlose Standards ist sie eine ausgezeichnete Wahl für Unternehmen, die ihre Netzwerkleistung optimieren und auf die steigenden Anforderungen an Konnektivität und Zuverlässigkeit reagieren möchten. Wenn Sie nach einer Lösung suchen, die die Konvergenz von kabelgebundenen und drahtlosen Netzwerken auf höchstem Niveau ermöglicht, ist die Cisco Catalyst 3650 Serie definitiv eine Überlegung wert.

Hot Sale !

Top Themen

Unsere
Angebote

Firmen Netzwerk

Top Seller

Nach oben scrollen